Knauf AG Knauf AG

Schulhaus Ilgenhalde FehraltorfDeckendesign und Akustik

Weiter

Impressionen

Ilgenhalde Decken
  • Decken
  • Decken

Das Schulhaus Ilgenhalde wurde 1974 eröffnet. Trägerin der Institution ist die Stiftung Ilgenhalde, welche auch das Ilgenmoos in Effretikon und den Ilgenpark in Ramsen betreibt. Es handelt sich um ein sonderpädagogisches Kompetenzzentrum mit individuell angepassten Schulungsformen für (teil-) integrativ beschulte Kinder, für TagesschülerInnen und für intern wohnende Kinder.

Insbesondere die Grösse der Schulräume und der Korridore entsprach nicht mehr den Bedürfnissen, zumal zum Teil platzintensive Geräte benötigt werden. Mit der Instandsetzung des bestehenden Wohnheims wurden Schwachpunkte mit sparsamem Mitteleinsatz behoben und trotzdem die wesentlichen neuen Bedürfnisse erfüllt.

Die teilweise undichte Gebäudehülle wurde saniert und die Fenster ersetzt. Neben der Erneuerung der Küche und der Wäscherei wurden auch die Sport- und Gemeinschaftseinrichtungen angepasst. In dem von Galli Rudolf erstellten neuen Bau liegen Klassen- und Therapieräume kranzartig an der Aussenfassade. Zwei diagonal gegeneinander versetzte Höfe prägen das Innere – der eine als Kunst- und Spielraum, der andere als Pflanzenraum. Die ehemals geschlossen wirkende Anlage wurde geöffnet und vernetzt sich im Aussenraum parkartig mit der Landschaft.

Referenzblatt

Projektbeschreibung

Schulhaus Ilgenhalde
Decken
  • Akustikdecke mit Cleaneo Plus 8/15/20R, ca. 645 m2 und Cleaneo FF 12/25R, ca. 1320 m2
  • CD Profil 60/27/06 Sonder Knauf, ca. 2160 lm
  • CD Profil 60/27/06 4000 Knauf und UD 28/27/06 3000 Knauf, ca. 11‘100 lm

Konstruktion
Massivbau

Bauzeit
2006 – 09

Bauherrschaft
Stiftung Ilgenhalde, 8320 Fehraltdorf

Architektur
Galli Rudolf Architekten AG, 8003 Zürich; www.galli-rudolf.ch

Baumanagement
b + p Baurealisation AG, 8050 Zürich; www.bp-baurealisation.ch

Bauingenieur
Beat Kocher, 8180 Bülach

Akustik und Bauphysik
Wichser Akustik & Bauphysik AG, 8052 Zürich; www.wichser.ch

Ausführung Gips-Trockenbau
Deckisol AG, 8902 Urdorf; www.deckisol.ch