Knauf AG Knauf AG

Uptown, Glattpark Opfikon

Hochwertig von aussen und innen

Weiter

Impressionen

Uptown, Glattpark Opfikon
  • Uptown, Glattpark Opfikon

Das „Uptown“ in Opfikon vereint moderne, repräsentative Architektur, hochwertige Materialien sowie Charme und Charisma. Qualität und Dauerhaftigkeit waren massgebliche Faktoren für die Fassadengestaltung und den Innenausbau des Objekts.

Das urbane Wohnhaus besitzt 52 attraktive 2,5- bis 5,5-Zimmer- Eigentumswohnungen unterschiedlicher Stilrichtungen. Auf der obersten Etage können 7 Attikawohnungen mit Terrasse bezogen werden. Im Erdgeschoss befinden sich Gewerbeeinheiten. Die hinterlüftete Fassade mit der Putzträgerplatte Knauf Aquapanel® Cement Board Outdoor schützt die Gebäudehülle aus Stahlbeton und sorgt für eine Aussendämmung nach Minergie-Standard. Strassenseitig wurde die Fassade mit stilvollen Klinkerriemchen veredelt, die dem Gebäude ganz besonderen Flair verleihen. Hofseitig schützt die Fassade ein hochwertiger Knauf Deckputz.

Referenzblatt

Projektbeschreibung

Uptown, Glattpark Opfikon

Fassaden und Aussenwand

  • Unterkonstruktion von Gasser Fassadentechnik
  • Knauf Aquapanel® Cement Board Outdoor
  • Knauf SM300 und Knauf SM700 Pro
  • NF Klinkerriemchen Spree GT
  • Knauf Silikatputz

Konstruktion
Massivbauweise mit Stahlbetonwänden und -Decken, Mauerwerk in Backstein und Kalksandstein

Bauzeit
Frühling 2013 - Herbst 2014

Ort
Uptown, 8152 Glattpark (Opfikon), ZH

Bauherrschaft
BDW AG für Projektentwicklung, 8201 Schaffhausen

Architektur
Bürohochform, GislerHolligerArchitektenAG,
8037 Zürich, www.buerohochform.ch

Fassadenbauer
Neba-Therm AG, 4600 Olten