Knauf AG Knauf AG

AkustikRaumakustik vom Feinsten

Sind Schallquelle und Hörer im selben Raum?

Wenn nicht, wird der Schallschutz vor allem durch Schalldämmung erreicht, wenn ja, durch Schallabsorption. Deckensysteme und Konstruktionen von Knauf leisten hier einen wertvollen Beitrag.

Weiter

Akustiksysteme

Höchsten Anforderungen gewachsen

Gipslochplattendecken
  • Rasterdecke aus Gipslochplatten
  • Clima Domo
  • Streulochung RE
Gipslochplattendecken

Knauf Cleaneo Akustik-Plattendecken sind gelochte oder geschlitzte Gipsplatten nach SN EN 14190 mit Luftreinigungseffekt. Die Schallabsorptionsdiagramme zu den jeweiligen Knauf Cleaneo Akustik Platten zeigen Werte, die in Verbindung mit werkseits kaschiertem Knauf Akustikvlies gelten. Vliesfarbe wahlweise weiss oder schwarz. Bei Lochung Ø ≥ 15 mm Knauf Akustikvlies schwarz empfohlen.

Eigenschaften und Mehrwert

  • Grosse Auswahl an Plattendesigns
  • Einfach renovierbar
  • Luftreinigungseffekt

D12.ch Knauf Cleaneo Akustik Decken

Rasterdecken aus Gipslochplatten

Knauf Cleaneo Module mit Danoline Elementen und Gipsplatten schaffen Komfort für Hausbewohner und Gebäudenutzer, indem sie für eine hervorragende akustische Umgebung und beste Luftqualität sorgen sowie angenehme Lichtreflektionen und klassische, zeitlose ästhetische Qualität bieten. Sie sind umweltfreundlich und werden aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt, die ebenso lange überdauern können wie das Gebäude. Durch verschiedene Lochbilder und Kantenausführungen ergibt sich mit den Danoline Elementen ein großer Gestaltungsspielraum für jede Art von Räumlichkeiten.

Eigenschaften und Mehrwert

  • Diskretes Fugenbild
  • Leicht revisionierbar
  • Oberflächenfertig
  • Luftreinigungseffekt

Tro155.de Unity Cleaneo Modul

Tro98.de Knauf Danoline Systeme

Akustikkühldecken aus Gipslochplatten

Knauf Cleaneo Akustik Thermoboard Plus Platten finden Anwendung im Bereich von Kühl- und Heizdecken. Aufgrund der je nach Hersteller des Kühl-/ Heizsystems abweichenden Unterkonstruktion können keine Angaben zur Schallabsorption gemacht werden. Werden bei Knauf Cleaneo Akustik Thermoboard Plus Platten Clina-Kapillarrohrmatten werkseitig integriert gelten die Schallabsorptionswerte gemäss D12.ch.

Decken können auch als fugenlose Akustikkühldecken ausgeführt werden

Eigenschaften und Mehrwert

  • Mehrfunktionale Deckensysteme für anspruchsvolle Gestaltung

K766C.de Cleaneo Akustik Thermoboard Plus

Clima Domo - Heiz- und Kühlsystem aus Gips

Fugenlose Akustiksysteme
  • Fumi Akustikputz
Fugenlose Akustiksysteme Knauf Tacet und s.a.c.

Heute muss Raumakustik nicht mehr nur in Konzert-, Theater- und Hörsälen sowie Grossräumen sehr hohe Anforderungen erfüllen. Auch bei Neu- und Umbauten von Schulen, Restaurants, Banken, Industrie und Bürogebäuden, ja sogar in Wohnhäusern stehen akustische Themen immer häufiger im Fokus. Der aktuelle Trend zu weitläufigen, hellen Räumen mit oftmals harten Bodenbelägen, glatten Wänden, grossen Fensterflächen und einer eher spartanischen Möblierung macht den Einbau akustisch wirksamer Decken unumgänglich. Zudem wird der gestalterische Wunsch, die Funktionalität der Akustikdecke nicht zu sehen, zunehmend an uns herangetragen.

Eigenschaften und Mehrwert

  • Homogene, fugenlose, feinstbeschichtete Oberflächenstruktur
  • Minimale Einbauhöhe
  • In verschiedenen Farbtönen realisierbar

FuDe01.ch Fugenlose Decken

Fugenlose Akustikspritzputze

Als schallabsorbierende Beschichtung auf Betonflächen verbindet fumi Akustikputz S3 Funktionalität und Ästhetik. Sind abgehängte Decken oder grössere Aufbauhöhen auf Grund baulicher Gegebenheiten oder Vorgaben nicht möglich, reduziert der Einsatz von fumi Akustikputz S3 als schallabsorbierende “Dickbeschichtung” die Nachhallzeit deutlich.

Mit fumi Akustikputz S3 haben wir Lösungen welche auf Betonflächen als schallabsorbierende “Dickbeschichtung” direkt aufgetragen werden,

Eigenschaften und Mehrwert

  • Homogene, fugenlose Oberflächenstruktur
  • Minimale Einbauhöhe, Schichtstärke ab 12 mm

Schmidt Fumi Akustikputz

Holzwolle-Akustik Sortiment

Holzwolle Akustikdecke
  • Organic
Organic Holzwolle-Akustik Sortiment

Knauf Akustikdecken aus Holzwolle werden bereits seit sehr langer Zeit im Bauwesen verwendet. Dieses Produkt ist insbesondere wegen seiner technischen Eigenschaften und seines natürlichen Aussehens sehr beliebt. Wobei nicht vergessen werden darf, dass der Rohstoff Holz, ein Naturprodukt erster Güte ist.

Eigenschaften und Mehrwert

  • Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • In verschiedenen Farbtönen realisierbar
  • Oberflächenfertig

Organic Broschüre

mehr zu Fibre und Organic

Heradesign Holzwolle-Akustik Sortiment

So sieht nachhaltige Akustik aus: Die hochwertigen Akustiklösungen aus Holzwolle eröffnen eine nahezu uneingeschränkte Gestaltungsvielfalt und leisten einen konsequenten Beitrag für die Schaffung von ökologisch-lebenswerten Räumen. Die Holzwolle-platten von HERADESIGN überzeugen vielfältig und werden sowohl für Geschossdecken als auch an der Wand eingesetzt.

Eigenschaften und Mehrwert

  • Baubiologisch geprüftes und empfohlenes Produkt
  • Nachweisbar Emissionsarm
  • In verschiedenen Farbtönen realisierbar

Heradesign Produktkatalog

Rasterdecken aus Mineralfaserplatten

Rasterdecke
Knauf AMF THERMATEX Rasterdecken sind funktional & innovativ

Die im Nassverfahren (Wet-felt) hergestellten Mineral-Deckenplatten gelten als internationaler Maßstab für Qualitätsstandards und funktionale Produkteigen-schaften für modulare Deckenlösungen. Mit der Integration der Design-Komponente in die Faserplattentechnik setzt Knauf AMF mittlerweile wegweisende Trends in der funktional-ästhetischen Konzeption von modularen Decken.

Eigenschaften und Mehrwert

  • Diskretes Fugenbild
  • Leicht revisionierbar
  • Oberflächenfertig
  • Vliesbeschichtete Oberflächen möglich

Knauf AMF Deckensysteme

Gipsfaserplatten

Ingelheim
Gipsfaserplatten GIFAboard

Die GIFAboard ist ein wegweisendes und designorientiertes Produkt von Knauf für Wand und Decke, welches jede gestalterische Freiheit gewährt – und besticht gleichzeitig durch ein Maximum an Funktion und Sicherheit.

Die GIFAboard ist in folgenden Oberflächen ab Werk und ab Stückzahl 1 erhältlich

  • Roh kalibriert (+/- 0.15mm)
  • Gespachtelt zum Streichen und Lackieren
  • Lackiert nach NCS / RAL
  • Belegt mit Schichtstoff bis 1.5mm Dicke
  • Furniert mit Echtholz bis 1.5mm Dicke
  • Digitaldruck Designs aus Werkskollektion oder Eigenmotive

Eigenschaften und Mehrwert

  • Nichtbrennbar RF1 ( A1/A2-s1, d0 EN 13501-1)
  • Höchste Akustik- und Branschutzqualität
  • Individuell bearbeitbar, Löcher / Schlitzung usw.
  • Hohe Stossfestigkeit für Wandbereiche wie z.B. Spitäler, Schulhäuser und öffentliche Bauten

Akustik Kompetenz bei Knauf

Grundlagen
Raumakustik

Decken nehmen gestalterisch einen großen Einfluss auf die Atmosphäre und die Ausstrahlung eines Innenraums. Zudem hat sich die Deckenebene in der modernen Architektur als multifunktionales Medium qualifiziert. Bauphysikalische Anforderungen wie Akustik, Raumklima und Beleuchtung lassen sich hier effektiv bündeln.

Ästhetik und Präzision, Individualität und Rationalität – Knauf Cleaneo Akustik-Designdecken bieten eine sichere Basis, um architektonische Raumideen umsetzen zu können.

Neben der Nachhallzeit-Regulierung erfüllen sie zusätzlich Ballwurfsicherheit, Brandschutz EI30 bis EI90, raumklimatische Optimierung und Schallschutz.

Die wichtigsten Fakten zu Raumakustik

Die wichtigsten Fakten zu Raumakustik

Unter Schallabsorption versteht man die Minderung der Schallenergie in einem Raum: Trifft Schall auf Begrenzungsflächen, Gegenstände oder Personen, wird ein Teil der Energie in Wärme umgewandelt. Man spricht hierbei auch von Dissipation.

Schallabsorptionsgrad A

Der Schallabsorptionsgrad a beschreibt das Verhältnis von nicht reflektierter zu auftreffender Schallenergie. Bei vollständiger Reflexion ist a = 0, bei vollständiger Absorption ist a = 1.

Nachhall-Vorgang

Der Nachhall-Vorgang ist die Abnahme der Schallenergie in einem geschlossenen Raum nach beendeter Beschallung.

Nachhallzeit

Die Schallabsorption in einem Raum wird durch die Nachhallzeit gekennzeichnet. Sie gibt die Zeitspanne an, in der ein Schallpegel nach Beenden der Schallsendung um 60 dB abfällt.

Auf die Oberfläche kommt es an

Cleaneo Akustik
Absorber (Schallschluckstoffe):

Als Absorber bezeichnet man spezielle Schallschluckstoffe. In der Regel besitzen diese eine poröse Oberfläche mit durchgehenden Poren.

Mineralwolle

Mineralwolle eignet sich zum Einsatz in Räumen, die hohe brandschutztechnische Anforderungen erfüllen müssen und bei denen eine besonders hohe Schallabsorption im tieffrequenten Bereich erforderlich ist.

Akustikvlies

Cleaneo Akustik-Decken besitzen ein rückseitig aufkaschiertes Akustikvlies, dessen Schallabsorbtion für die meisten Anwendungen völlig ausreicht. Bei höheren Anforderungen sind zusätzliche Auflagen mit Schallschluckmaterial erforderlich.

Lufthohlraum

Der Abstand zwischen der abgehängten Akustikdecke und der Rohdecke beeinflusst den Schallabsorptionsgrad entscheidend: Bei Abhänghöhen unter 100 mm verschieben sich die Absorptionswerte in Richtung des Hochfrequenzbereichs. Grosse Lufthohlräume wiederum haben zur Folge, dass sich Schallabsorption im Tieffrequenzbereich erhöht. Ab 500 mm Lufthohlraum verändern sich die Werte nur sehr gering.

Lochanteil

Der Lochanteil beeinflusst die Schallabsorption nachhaltig: Bei Lochanteilen von 10 - 15% werden erfahrungsgemäss die höchsten Schallabsorptionsgrade erzielt. Lochanteile unter 10% bewirken fallende Werte in den hohen und gleichbleibende bei niedrigen Frequenzen. Das genau gegenteilige Verhalten zeigt sich bei einem Lochanteil über 15%.

Lochgrössen

Bei gleichen Lochflächenanteilen ermöglichen Knauf Cleaeno Akustik-Decken mit vielen kleinen Löchern eine bessere Absorption im Hochfrequenzbereich.

Knauf Danoline Unity 6 Bridge

Knauf Danoline Unity 6 Bridge - Freitragende Akustikdecke
Perfektion beginnt im Detail
  • Einheitliches Erscheinungsbild mit Kante-zu-Kante-Lochung für Flure und schmale Räume
  • Keine Aufhängungsprofile und Abhänger erforderlich
  • Im demontierten Zustand ergibt sich eine offene Fläche ohne sichtbare Abhänger - freitragend bis zu 2,4 m
  • Danoline Unity 6 Bridge - Freitragende Akustikdecke (PDF)

Knauf Danoline Unity 6 System

Knauf Danoline Unity 6 System - Abgehängte Akustikdecke
Design und Funktionalität

  • Gips-Akustikdeckensystem mit geringer Einbauhöhe
  • Kontinuierliches Erscheinungsbild ohne sichtbare T-Schiene
  • Durchgehende Perforation
  • Revisionsfähiges Unterdeckensystem